Reife Frauen

 

Jährliche Vorsorgeuntersuchungen sind auch für reifere Frauen anzuraten, da Krebserkrankungen im Alter häufiger auftreten. Bei Unsicherheiten nach der Erhebung des Untersuchungsbefundes führen wir Ultraschalluntersuchungen der Unterleibsorgane oder der Brust zur weiteren Abklärung durch und, falls erforderlich, überweisen zur Röntgendiagnostik.

Selbstverständlich klären wir auch Beckenbodenschwäche und Harninkontinenz mit umfangreicher Diagnostik ab und erarbeiten Therapievorschläge. Wir sind ebenso vertrauensvolle Ansprechpartner bei Problemen im Bereich des Sexuallebens und in den Wechseljahren.